SANGUIS IMPEREM presentieren uns mit  ``In Glory We March Towards Our Doom``ihr Debütalbum in bester Ami Death Tradition.Die Songs  der Californier  walzen und schleppen sich überwiegend im Midtempo Bereich dahin , um immer wieder durch schnellere Attacken aufgelockert zu werden ohne in sinnlose Rasserei zu verfallen.Sonderlich originell sind die Amis mit Ihrem simplen morbiden Death Metal nicht. Warum auch ? Funktioniern die Song doch auch ohne hochtechnische Griffbrettwichserei und sterilem Sound.Diese Scheibe klingt wie zu besten Death Metal Zeiten Anfang der 90er , roh und morbid.  Der teilweise zweistimmige Gesang und die düstere brutale Stimmung irgendwo zwischen Altmeistern wie Incantation und Blasphemy macht Spaß und Bock auf mehr.
Death Matel Freaks der alten Schule sollten diese Band auf jeden Fall antesten.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.00 (1 Vote)